Bitte Anreisetag wählen.
Bitte Abreisetag wählen.
DATUM
Suchergebnis für

hotel bremen

hotel bremen
Auf meiner Reise ins Ausland musste ich auf Grund von schlechten Witterungsverhältnissen einen ungeplanten Zwischenstop in der Freien Hansestadt Bremen einlegen. Anfangs empfand ich es alles andere als angenehm, doch nach kurzen Überlegungen schien mir dieses Vorhaben immer mehr zu gefallen. Woran lag es?
Um Sie nicht länger auf die Folter zu spannen, werde ich Ihnen mein Geheimnis bzw. meinen Geheimtipp verraten. Mein Aufenthalt in Bremen wurde durch das Hotel Bremen positiv geprägt. Das Hotel Bremen Hanseatic bietet das, was Gäste erwarten: einen super Service, ein schmackhaftes Frühstück und großzügige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer. Das Hotel Bremen befindet sich mitten im Stadtkern und in nur wenigen Gehminuten erreicht man die Bremer Sehenswürdigkeiten sowie Supermärkte.
Ich bin während der Weihnachtszeit in Bremen gewesen und ich muss zugeben, dass ich Glück gehabt habe in solch einem charmanten Hotel residieren zu dürfen. Eins ist klar, Hotel Bremen gibt es viele, das Kunststück liegt jedoch darin sich für das richtige zu entscheiden.
Das Hotel Bremen Hanseatic ist eine wahre Goldgrube! Der Weihnachtsmarkt mit all seinen Ständen lag nur ca. 300 Meter entfernt.
Während meines zweitägigen Aufenthaltes muss ich zugeben, dass mich die Hansestadt Bremen beeindruckt hat. Der norddeutsche kühle Charme hat mich besonders in seinen Bann gezogen. Leider konnte ich nicht alle Facetten kennenlernen. Meinen nächsten Aufenthalt habe ich schon geplant. Dieses Mal werde ich mir dabei mehr Zeit lassen, denn um diese Stadt zu erkunden, wird es einige Tage brauchen.
Eins ist gewiss, nächste Jahr komme ich wieder und werde auch in demselben Hotel Bremen residieren.

Willkommen in unserem Hotel Bremen, unserem ganz besonderen Konzept, das wir mit ganz besonderer Sorgfalt eingerichtet und konzipiert haben! Das Hotel Bremen ist besonders auf Gäste eingerichtet, die sich gerne mit der Kultur und Geschichte Bremens auseinander setzen möchten, egal wo sie herkommen! In der Hotellobby können Sie an Plakaten und Aushängen wie in einem Museum entlang stöbern und einiges über die Stadt Bremen lernen! Die Zimmer sind nach Stadtteilen benannt und in jedem Zimmer vom Hotel Bremen finden Sie passend zum Stadtteil ein besonderes Extra, das Sie, wie in einem Rätsel, finden und entdecken können. Auf den Zimmern liegen Informationsbroschüren und es hängt dort auch jeweils ein Plakat zur Stadtteilgeschichte. Um ein Beispiel zu nennen: Im Zimmer „Gröpelingen“ gibt es eine orientalische Sitzecke und einen „Cay-Kessel“, der für eine Teezeremonie genutzt werden darf. Das ganze ist selbstironisch gedacht, also bloß nicht falsch verstehen, falls Sie mit dem Rätsel nicht weiter kommen, können Sie auch die freundlichen Hotelmitarbeiter vom Hotel Bremen fragen. Irgendjemand ist immer im Haus! Jeden Abend und jede Nacht, jeden Morgen und einfach zu jeder Tag- und Nachtzeit, werden Sie im Hotel Bremen empfangen und willkommen geheißen! Das Hotel identifiziert sich mit einem offenen, gastfreundlichen, aufgeschlossenen, mehrsprachigen, kulturell ausdifferenzierten und nachhaltigen Bremen. Wir veranstalten außerdem jeden letzten Samstag im Monat die so genannte „Hotel Bremen Nacht“, in der gefeiert werden darf, bis zum ins-Hotelbett-fallen! Wir veranstalten das, um den Gästen im Hotel Bremen, aber auch Freunden oder Bremeninteressierten die Möglichkeit zu bieten die anderen kennen zu lernen und in entspannter und feucht-fröhlicher Atmosphäre Erfahrungen auszutauschen. Probieren Sie das Hotel Bremen aus!
Zu ihrem 50. Geburtstag habe ich meine Mutter nach Bremen eingeladen, um dort mit ihr die Sehenwürdigkeiten zu besuchen und einfach einen schönen Tag zu verbringen. Ich hielt es für eine gute Idee nach Bremen zu fahren, da wir in einer kleinen Stadt ganz in der Nähe wohnen und so weder sehr weit reisen noch viel Geld ausgeben müssten.
Als Unterkunft hatte ich für meine Mutter und mich das Hotel Bremen ausgewählt. Meine Wahl ist gerade auf dieses Hotel gefallen, weil es super gelegen ist und eine Bekannte es mir empfohlen hat. Außerdem habe ich auch im Internet nur gute Bewertunges des Hotel Bremen gelesen! Das Hotel Bremen ist zentral und nah an der Weser gelegen. Da wir mit dem Zug angereist sind war es also ganz einfach, das Hotel Bremen vom Bahnhof aus zu erreichen. Die Zimmer des Hotel Bremen haben meiner Mutter und mir sehr gut gefallen. Sie sind wunderschön eingerichtet, sehr sauber und man fühlt sich in ihnen sehr wohl. Die Zimmer sind außerdem toll ausgestattet, da man im Bad auch eine Badewanne hat und sich im Schlafbereich ein großer Fernseher befindet. Zusätzlich kann man auch noch das Internet auf den Zimmern kostenlos nutzen! Was meine Mutter besonders schön fand, war das unser Zimmer über einen Balkon mit zwei Sitzgelegenheiten verfügte und wir abends so die letzten Sonnenstrahlen mit Blick auf die Weser genießen konnten.
Tagsüber haben wir uns in Bremen so einiges Interessantes angeschaut und eine Stadtrundfahrt gemacht. Am besten hat meiner Mutter das Schnoorviertel gefallen, während ich mich am meisten über mein Foto mit den Bremer Stadtmustikanten gefreut hab.
Alles in allem war unser Wochenendeausflug also ein tolles Erlebnis, das wir gerne wiederholen möchten. Das nächste Mal wollen wir dann gerne neue Ecken von Bremen erkunden und dafür wieder im Hotel Bremen übernachten.
Letzte Woche war ich in Bremen, weil ich mir im Überseemuseum eine besondere Ausstellung ansehen wollte. Ich hatte mir überlegt gleich über Nacht zu bleiben, um mir so am Nachmittag und Abend die Stadt noch etwas anschauen zu können.
Übernachtet habe ich im Hotel Bremen. Für das Hotel Bremen hatte ich mich entschieden, weil es in der Innenstadt liegt und somit vom Überseemuseum, das gleich am Bahnhof gelegen ist, schnell und einfach erreichbar ist. Ich bin schon um 10 Uhr in Bremen angekommen und zu erst zum Hotel Bremen gefahren. Da mein Zimmer noch nicht bezogen werden konnte, war der Mann an der Rezeption so nett mir zu erlauben meine Koffer schon im Hotel zu lassen, damit ich sie nicht mit ins Überseemuseum nehmen müsste.
Im Überseemuseum angekommen musste ich leider feststellen, dass ich mich im Kalendermonat vertan hatte und die besondere Austellung erst nächsten Monat stattfinden würde. Ich war zwar etwas enttäuscht, jedoch waren auch die Dauerausstellungen zu Ozeanien, Asien, Afrika und der Evolution sehr interessant, so dass ein Besuch des Museums sich trotzdem gelohnt hatte.
Nach ein paar Stunden kehrte ich zum Hotel Bremen zurück um einzuchecken. Mit meinem Hotelzimmer, das sich im ersten Stock befand, war ich sehr zufrieden, denn es war schön eingerichtet und klimatisiert. Nachdem ich meine Sachen ausgepackt hatte, begab ich mich auf den Weg die Bremer Innenstadt zu erkunden. Nach einem köstlichen Abendessen begab ich mich für die Nacht zurück ins Hotel Bremen. Am nächsten Morgen habe ich hier gefrühstückt, bevor ich wieder nach Hause gefahren bin. Vom Hotel Bremen war der Weg zurück zum Bahnhof wieder sehr entspannt. Alles in allem war der Ausflug nach Bremen und die Übernachtung im Hotel Bremen sehr schön, auch wenn ich mir die erhoffte Ausstellung leider nicht ansehen konnte.
Kommentar von Helena T. | 2012-05-25 23:14:05
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Erwachsene
Kinder
1. Kind
Alter
Belegung
2. Kind
Alter
Belegung
3. Kind
Alter
Belegung
4. Kind
Alter
Belegung
5. Kind
Alter
Belegung
6. Kind
Alter
Belegung
Suchergebnis verfeinern
Preis
56 bis 85.00 EUR
Kategorie
1 bis 5 Klasse
Online buchbare Hotels
Nr.   Hotelname
Ort/Region
Klasse Ø-Preis
pro Zimmer/
Nacht
Verpflegung
pro Person
Entfernung (km)
 
1
Hotel Haus Bremen garni
8.6/10
56,00 EUR
exkl. Frühstück
2,9 4,2 4,3 2,8
56,00 EUR
exkl. Frühstück
2
H5 Hotel Bremen
8.8/10
60,00 EUR
exkl. Frühstück
1,0 2,0 4,0 3,0
60,00 EUR
exkl. Frühstück
3
City Hotel Hanseatic Bremen
8.7/10
69,00 EUR
exkl. Frühstück
0,2 1,9 4,0 3,5
69,00 EUR
exkl. Frühstück
4
artHotel Bremen
8.8/10
80,00 EUR
exkl. Frühstück
(+15,00 EUR)
3,8 4,0 6,5 1,5
80,00 EUR
exkl. Frühstück
(+15,00 EUR)
Nur telefonisch buchbare Hotels
Nr.   Hotelname
Ort/Region
Klasse Ø-Preis
pro Zimmer/
Nacht
Verpflegung
pro Person
Entfernung (km)
 
1
Turmhotel Weserblick Bremen
8.9/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+13,00 EUR)
1,2 3,1 4,0 3,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+13,00 EUR)
2
Design Apartments Bremen
9.1/10
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+15,00 EUR)
3,8 4,0 6,5 1,5
ab
70,00 EUR
exkl. Frühstück
(+15,00 EUR)
3
Hotelschiff Perle Bremen
9.2/10
ab
85,00 EUR
exkl. Frühstück
0,1 2,2 3,9 1,5
ab
85,00 EUR
exkl. Frühstück